19 Wir 196 5 Wisym Header Website

15.01.2020: Verpassen Sie es nicht, wenn über die Zukunft diskutiert wird

„Mensch und Technologie - Kampf oder Symbiose?“

Wenn wir die Zukunft aktiv mitgestalten und uns nicht einfach von der technologischen Entwicklung überrollen lassen wollen, müssen wir Antworten auf zentrale Fragen finden.

Das 15. Wirtschaftssymposium Aargau widmet sich dieser hochaktuellen Diskussion und wir haben für Sie namhafte Referentinnen, Referenten und Talkgäste eingeladen, welche das Tagungsthema "Mensch und Technologie - Kampf oder Symbiose?" aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten.

"The future is too much important to be left to algorithms and intelligent machines." Gerd Leonhard, Futurist & Humanist, Autor, CEO The Future Agency

Die Umwälzung der Produktions- und Arbeitswelt ist in vollem Gange. Die Chancen, welche etwa die künstliche Intelligenz oder das "Internet der Dinge" bieten, sind vielversprechend und verlockend. Gleichzeitig sind wir aber auch mit sozialen, philosophischen und ethischen Fragen konfrontiert: Wie können intelligente Maschinen die Entscheidungen von Menschen beeinflussen? Welches sind die Auswirkungen der Boulevardisierung auf die öffentliche Debatte? Wie denkt die Generation Z - unsere zukünftigen Wirtschaftsführer? Welchen Stellenwert haben analoges Denken, Intuition und Einfühlungsvermögen in der digitalen Welt? Wie finden wir die optimale Balance um Grosses zu schaffen?

Wenn wir die Zukunft aktiv mitgestalten und uns nicht einfach von der technologischen Entwicklung überrollen lassen wollen, müssen wir Antworten auf zentrale Fragen finden.

Das 15. Wirtschaftssymposium Aargau widmet sich dieser hochaktuellen Diskussion und wir haben für Sie namhafte Referentinnen, Referenten und Talkgäste eingeladen, welche das Tagungsthema "Mensch und Technologie - Kampf oder Symbiose?" aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten.

Starten Sie gewappnet für die kommenden Herausforderungen ins neue Geschäftsjahr und verpassen Sie es nicht, wenn über die Zukunft diskutiert wird. Freuen Sie sich auf neue Impulse, einen wertvollen Wissensvorsprung und nutzen Sie das 15. Wirtschaftssymposium Aargau für wertvolles Networking.

Wir freuen uns auf Sie und darauf, gemeinsam mit Ihnen am 15. Januar das Jahr 2020 optimistisch anzupacken!

Herzlich,

Karin Schaer
Geschäftsführerin

Britta Bräutigam
Tagungsleiterin


» mehr

Co-Organisator

Medienpartner

Sponsoren

Referentinnen und Referenten

Dr. Steffi Burkhart

KI + MI = Erfolg in der Zukunft

«Es ist unsere Aufgabe, Menschen dazu zu befähigen, mit und neben Maschinen zu arbeiten, die immer intelligenter, immer stärker vernetzt sein werden, statt mit Ihnen zu konkurrieren.»

Talks «Erfolgreiche Köpfe»

Anke Krause

«Die Balance zwischen analog und digital zu finden, um unseren Gästen sowohl im Vorfeld als auch vor Ort ein nachhaltiges Erlebnis zu schenken, ist für uns eine spannende Herausforderung.»

Roland Brack

«Die Digitalisierung schreitet unweigerlich voran. Für Unternehmen geht es dabei nicht darum, die Probleme zu erkennen, sondern die Chancen zu nutzen!»

Tagungsprogramm

Franz Fischlin

Moderator

Franz Fischlin

Redaktor und Moderator Hauptausgabe Tagesschau, SRF 1

Mittwoch, 15. Januar 2020


Tagungsort

Kultur & Kongresshaus Aarau

Das Wirtschaftssymposium Aargau ist seit der ersten Veranstaltung im Jahre 2006 im Kultur & Kongresshaus Aarau (Schlossplatz 9, 5000 Aarau) zu Gast.

Impressionen

14. Wirtschaftssymposium 16. Januar 2019

Ausgezeichnete Referenten und Talkgäste haben am 13. Wirtschaftssymposium Aargau den Teilnehmenden wissenswerte Fakten sowie inspirierende Gedanken zum Tagungsthema «Nichts ist mehr sicher. Ein Drahtseilakt für unser Vertrauen?» vermittelt.
Zu den Impressionen.