Wisym Header 2019

14. Wirtschaftssymposium Aargau

„Im Spannungsfeld zwischen Macht und Ohnmacht“

Unternehmen und Führungskräfte werden heute mit vielen Faktoren konfrontiert, welche ein Gefühl der Ohnmacht aufkommen lassen können: Globalisierung, nationale und internationale Regulierungen, Margendruck, Finanzpolitik oder schwierige Verhandlungen. Ausserdem leben wir in Zeiten von Fake News, Datenmissbrauch und Vertrauensverlust.

Muss das so sein? Nein, denn trotz des Spannungsfeldes zwischen Macht und Ohnmacht haben Unternehmer ihr Schicksal immer noch selber in der Hand. Dazu braucht es nicht nur Fachkompetenz und Innovationskraft sondern auch eine grosse Portion Mut und Selbstbewusstsein. Unternehmen, die zu ständiger Selbstoptimierung bereit sind, stehen auch im heutigen wirtschaftlichen, politischen und sozialen Umfeld vielversprechende Wege aus dem zunächst ausweglos erscheinenden Labyrinth offen. Unsere Referenten und Talkgäste haben dieses aktuelle Tagungsthema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.


Hier können Sie die Zusammenfassung der Programmhöhepunkte 1. - 14. Wirtschaftssymposium 2006 - 2019 herunterladen. » Download (PDF)